NEU ab 2013 Barmer- GEK

Ab 2013 möchte sich auch die Barmer-GEK an den Kosten für Osteopathie beteiligen. Unter welchen Bedingungen und in welcher Form ist noch nicht bekannt. Sobald es etwas Interessantes zu diesem Thema gibt, können Sie es hier nachlesen.

Unter dem Punkt KOSTENÜBERNAHME finden Sie die gesetzlichen Krankenkassen aufgelistet, die sich aktuell an den Kosten beteiligen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.